Der Sennestadtverein
Der Sennestadtverein

Sennestadtverein

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2014

Alter und neuer Vorstand: Marc Wübbenhorst, Dr. Wolf Berger (bis Ende 2014), Reinhard Brosig (ab 2015), Thomas Kiper

Wichtigste Themen:

Mitgliederstand
 
525 Mitglieder
Ehrung des 500. Mitglieds

Berichte:

Wolf Berger: Kulturkreis
Marc Wübbenhorst: AK "Ortsbildpflege"
Bernd Güse: Ortsheimatpfleger
Lars Nockemann: Sennestadtfest
Werner Nicolmann: Musik-Veranstaltungen
Reinhard Brosig: AK "Natur und Wandern"
Horst Vogel: AK "Sennestadtarchiv"
Ekkehard Strauss: Tagesfahrten
Dorothea Wolk: Seniorenkreis
Dirk Kleemann: Neuer AK mit den "Sprachpaten e.V."
Neuwahlen
 
Dr. Wolf Berger wird Vorsitzender für 1 weiteres Jahr.
Reinhard Brosig übernimmt ab JHV 2015 den Vorsitz (Text der Vorstellungsrede).
Neuer Arbeitskreis Interkulturelle Aktivitäten mit den "Sprachpaten e.V." geplant

Kunstprojekt
 

 

Andreas Thiel vom Bielefelder Kunstverein schildert den Stand des Projektes "Vor_Ort" (Homepage entsteht derzeit), das auf Einladung des Sennestadtvereins  im Rahmen der 800-Jahr-Feier Bielefelds in Sennestadt realisiert werden soll.
Vollständiges Protokoll der Jahreshauptversammlung
2014-01-24-Protokoll-JHV.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Westfalenblatt vom 27.01.2014

Neue Westfälische vom 28.01.2014