Sennestadtverein
Sennestadtverein

Willkommen beim Sennestadtverein

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage
Informieren Sie sich über unsere Ziele und unsere Veranstaltungen. Wir sind kein "klassischer" Heimatverein, sondern engagieren uns auf breiter Ebene für Sennestadt. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie uns dabei mithelfen.

Die Sennestadt ist von der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger 2010 als »historischer Stadtkern mit besonderer Denkmalbedeutung« eingestuft worden.

Weitere Einzelheiten bei  wikipedia.org/wiki/Sennestadt

Die Sennestadt – Ein Denkmal aus den 50igern

Nach dem 2. Weltkrieg fanden 20.000 Menschen aus den ehemaligen Ostgebieten Deutschlands eine neue Heimat in Sennestadt. Gebaut nach den modernsten Erkenntnissen der damaligen Zeit.

Seit 2010 ist Sennestadt ein Denkmal (Beitrag vom WDR - mit Audio-Datei)

Ein Auszug aus "Stadtarchiv und Landesgeschichtliche Bibliothek" zur Geschichte Sennestadts:

www.bielefeld.de/de/biju/stadtar/rc/rar/01072015.html

Interessanter Zeitungsartikel aus der "Süddeutschen":

Bielefeld - Wo Deutschland sich selbst ins Gesicht blickt

"Bielefeld gilt als Musterstadt der langweiligen Provinz. Doch wer hier einmal Fuß gefasst hat, weiß, warum die Stadt zu Unrecht unterschätzt wird - und will ein Leben lang nicht mehr weg."

Ankündigungen

Der Veranstaltungskalender des Stadtbezirks Sennestadt für 2016 ist ab dem
1. Januar auch online verfügbar:

 

 

Als Ergänzung zum gedruckten Veranstaltungskalender können aktuelle Termine
und Änderungen berücksichtigt werden.

Aus dem Mitteilungsblatt vom November 2015:    Terminkalender 2016 des Sennestadtvereins

Gastfamilien für italienische Studierende gesucht

 

Die Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft sucht für Studierende der Germanistik aus Turin, die vom 05. bis zum 23. September 2016 an der Universität Bielefeld an einem intensiven Landeskundekurs teilnehmen, wieder Gastfamilien.
Während ihres Bielefeld-Aufenthaltes erweitern und vertiefen die italienischen Studierenden an der Universität Bielefeld ihre Sprachkenntnisse. Dabei beschäftigen sie sich mit Themen wie Deutsche Geschichte, Literatur und allgemeine Landeskunde, Berlin sowie Kunst und Theater in Bielefeld. Auch sind Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen geplant, wie eine Stadterkundung durch Bielefeld oder eine Reise nach Berlin.


Die Studierenden wollen durch den Aufenthalt in Gastfamilien deutsche Lebensgewohnheiten kennenlernen und ihre Sprachkenntnisse in alltäglichen Situationen und Gesprächen weiter verbessern. Die Partnerschaft der Universitäten Bielefeld und Turin existiert bereits seit mehr als 30 Jahren und wurde während dieser Zeit stets durch die Gastfreundschaft vieler Bielefelder, die immer wieder Turiner Studierende aufgenommen haben, mitgetragen.


Wenn Sie gerne italienische Studierende für die Dauer von ca. drei Wochen aufnehmen würden, können Sie sich an folgende Kontakte wenden:

Koordinatorin
 
Selma Öner
Universität Bielefeld
PunktUm-Büro
 
Universität Bielefeld
Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
  E-Mail:
punktum(+)uni-bielefeld.de
  Telefon:
0521 / 106-3616

Feierabendwanderung rund um den Hellegrundsberg, am 11. August

Bei der Wanderung rund um den Hellegrundsberg kann man typische Elemente des Teutoburger Waldes erleben. Seine südliche Bergkette, zu ihr gehört der Hellegrundsberg, ist durch ausgeprägte Quertäler in klar unterschiedene Bergmassive gegliedert. Durch das Quertal geht es von Sennestadt aus zunächst zwischen Eisgrundsberg und Hellegrundsberg bergan. In diesem Quertal fließt ein Bach, der aber auf Höhe der Autobahn im Sand versickert. Auf der Nordseite des Hellegrundsbergs wird ein schönes Längstal durchwandert. Ein paar Gebäude aus Sandstein verweisen auf die lange bäuerliche Nutzung dieses Tals. Die Umrundung setzt sich fort durch das nächste Quertal, nun liegt der Hellegrundsberg zur Linken und das Massiv des Bokelbergs zur Rechten. Bewaldet sind sie mit Rotbuchen. Schließlich – auf der Südseite – bewegt man sich auf der Grenze zwischen Senne und Teutoburger Wald, die Unterschiede zwischen den beiden Landschaften springen ins Auge, Kalkstein oben und Sand in der Senne, Rotbuchen oben, Kiefern und andere Nadelbäume in der Senne.

Veranstaltet wird die Wanderung vom Arbeitskreis Natur und Wandern des Sennestadtvereins.

Start ist am Donnerstag, dem 11. August, um 18.00 Uhr am Wanderparkplatz Senner Hellweg Ecke Elbeallee. Die Wanderstrecke ist knapp 7 km lang. Rückkehr ist gegen 20.30 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 4 Euro, für Mitglieder 2 Euro. Auskünfte erteilt Thomas Kiper (05205-237160), der die Wanderung leitet.

 

Breslauer Rathaus (Wikipedia)

Breslau-Reise (ausgebucht) und
Schleswig-Holstein Musik Festival (ausgebucht)

 
Der Sennestadtverein bietet 2016 zwei Mehrtagesfahrten an:

  • Vom 19. bis 23. September:
    Breslau und ins Riesengebirge (ausgebucht)
    Breslau ist neben San Sebastián Kulturhauptstadt Europas 2016!
    Video: ZdF-Bericht über Breslau - "Boomtown mit Geschichte"
     
  • Vom 20. bis 22. August:
    Fahrt zum Schleswig-Holstein Musik Festival (ausgebucht)
    Das Schleswig-Holstein Musik Festival  2016 widmet dem Komponisten Joseph Haydn eine umfangreiche Retrospektive. Das Programm wurde nun von der Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival veröffentlicht.
    Der Zielort der Reise wird die wunderschöne Hansestadt Lübeck sein.

Fotowettbewerb für Wanderer und Naturfreunde

Haus Neuland verlost 3x2 Gutscheine für „Hermanns Küche“
 

Der Teutoburger Wald grünt prächtig und lädt zu Ausflügen ein. Von dieser beeindruckenden Kulisse hat sich das Bildungszentrum Haus Neuland zu einem Fotowettbewerb inspirieren lassen.
Mitmachen können alle Interessierten.
Teilnahmeschluss ist der 30. September 2016 (wurde verlängert).
Die drei schönsten Einsendungen werden belohnt – mit einem
Restaurant-Gutschein für „Hermanns Küche“ im Haus Neuland.

Alle Infos zur Teilnahme gibt es auf der Homepage:  www.haus-neuland.de/de/aktuelles

Bericht in der "Neuen Westfälischen" vom 12. Juli 2016

Jahreshauptversammlung 2016

 

Am 29.01.2016 fand im Bürgertreff des Sennestadthauses die Mitgliederversammlung des Sennestadtvereins statt. Verantwortliche aus dem Kulturkreis, den Arbeitskreisen, Organisationsteams und Mitglieder, die Sonderfunktionen im Verein wahrnehmen, berichteten, was der Verein 2015 auf die Beine gestellt hat und machten neugierig auf das umfangreiche Veranstaltungsangebot 2016.  Mehr ...

Das Mitteilungsblatt des Sennestadtvereins vom Juli 2016 als Download
61_2016-Mittelungsblatt.pdf
PDF-Dokument [3.1 MB]
Das Mitteilungsblatt des Sennestadtvereins vom November 2015 als Download
60_2015_Mitteilungsblatt.pdf
PDF-Dokument [3.3 MB]
Das Mitteilungsblatt des Sennestadtvereins vom Juli 2015 als Download
59_2015_Website.pdf
PDF-Dokument [2.6 MB]
Das Mitteilungsblatt des Sennestadtvereins vom November 2014 als Download
58_2014-Mitteilungsblatt.pdf
PDF-Dokument [2.4 MB]
Das komplette Mitteilungsblatt-Archiv www.sennestadtverein.info/verein/archiv

Im Rahmen der 800-Jahrfeiern Bielefelds im Jahr 2014 wurde in Sennestadt das Kunstprojekt "Vor-Ort" durchgeführt.  Zur Eröffnung:

Sie können auch noch auf die alte Homepage zugreifen
Die gesamte Homepage www.sennestadtverein.info
Darin das Mitteilungsblatt-Archiv www.sennestadtverein.info/verein/archiv